Kaufmann/-frau für Verkehrsservice

München

ab 01.09.2019

Das wirst Du bei uns lernen

  • Beraten der Kunden zu Fahrkarten, Tarifen und Verbindungen
  • Selbstständiges Arbeiten in den Kundencentern, u. a. mit eigener Kasse
  • Informieren der Touristen über Münchner Sehenswürdigkeiten und die Wege dorthin
  • Erstellen von Abonnements
  • Bearbeiten von Beschwerden
  • Gestalten von Werbematerial
  • Mitwirken bei Veranstaltungen

Deine Ausbildung dauert

  • 2 ½ Jahre

Deine Berufsschule ist hier

  • Berufsschule für Spedition und Touristik, München

Das solltest Du mitbringen

  • Mind. Mittlere Reife
  • Spaß am Umgang mit Menschen
  • Kommunikationsstärke und freundliches Auftreten
  • Gute Englischkenntnisse
  • Lernbereitschaft, Selbstständigkeit und Zuverlässigkeit

„Ich war auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz, wusste aber gar nicht genau, was ich werden will. Mir war aber wichtig, dass ich etwas mit Kunden zu tun habe. Der Ausbildungsberuf Kauffrau für Verkehrsservice ist genau das Richtige für mich. Ich erlebe jeden Tag etwas anderes und es ist immer etwas los. So macht die Ausbildung Spaß und ganz nebenbei verdient man auch noch Geld.“

Theresia Auszubildende zur Kauffrau für Verkehrsservice
Video
Video abspielen

Ausbildung zum/-r Kaufmann/-frau für Verkehrsservice bei den SWM


Hier kannst Du Dir ansehen, wie die Arbeit einer Kauffrau für Verkehrsservice aussieht.

Warum sich eine Ausbildung bei uns lohnt.

Ausbildung über den Tellerrand hinaus

Während Deiner gesamten Ausbildung über erwarten Dich verschiedene berufsbezogene Schulungen

Endlich eigenes Geld

Das verdienst Du bei uns: 1. Ausbildungsjahr: 1.018,26 €, 2. Ausbildungsjahr: 1.068,20 €, 3. Ausbildungsjahr: 1.114,02 €, 4. Ausbildungsjahr: 1.177,59 € (plus SWM Zulage in Höhe von 63,29 €). Oben drauf bekommst Du z.B. Zuschüsse für Fahrtkosten und Verpflegung, Weihnachtsgeld und eine Prämie bei erfolgreichem Abschluss Deiner Ausbildung.

Erfahrenes Ausbilderteam

Vom ersten bis zum letzten Tag Deiner Ausbildung stehen Dir erfahrene Ausbilder zur Seite.

Flexible Arbeitszeiten

Für all unsere Azubis gilt eine 39 Stunden-Woche. Durch die Gleitzeit hast Du die Möglichkeit Deine Arbeitszeit mitzugestalten.

Hohe Übernahmechancen

Wir möchten möglichst jeden unserer Azubis nach der Ausbildung übernehmen – profitiere auch Du von unserer hohen Übernahmequote.

Intensive Prüfungsvorbereitung

Für anstehende Prüfungen machen wir Dich fit.

Perfekte Kombi aus Arbeit & Spaß

Du wirst in Deiner Ausbildung nicht nur jede Menge Neues lernen, sondern auch Spaß mit Deinen Azubikollegen und Ausbildern haben, z.B. kannst Du Dich beim regelmäßigen Sport während der Arbeitszeit austoben.

Praxiseinsatz im ganzen Unternehmen

Während Deiner Ausbildung lernst Du verschiedene Abteilungen kennen und unterstützt dort die Kollegen

Rabatte für’s Online-Shopping

Du bekommst Rabatte bei verschiedenen Onlineportalen, wie z.B. Zalando, Jochen Schweitzer, Mister Spex.

Richtig viel Freizeit

Ganz so viele Urlaubstage wie Ferien hast Du nicht mehr. Wir geben Dir aber mehr Tage, als gesetzlich vorgeschrieben! Freue Dich auf 30 Urlaubstage pro Jahr.

Strukturierter Ausbildungsablauf

Der Ablauf Deiner Ausbildung ist genau geplant. Du kannst darauf jederzeit online zugreifen.

Ansprechpartner
Sandra Rottmayr

Sandra Rottmayr

Recruiterin

+49 89 2361-2198